100 Meilen Berlin/Der Mauerweglauf 2022

Wir laufen bis die Wolken wieder lila sind ……

Zum vierten Mal bin ich am 13.08.2022 bei den 100 Meilen von Berlin, dem sog. „Mauerweglauf“ an den Start gegangen und habe auch zum vierten Mal gefinisht. Es war bei den diesjährigen klimatischen Bedingungen ein harter Ritt und eine sehr große mentale Herausforderung. Mein besonderer Dank gilt allen, die mich bei diesem Vorhaben unterstützt haben. Meinen beiden Top-Radbegleitern Daniel und Fabian, Gela, Imke und Ina, die mich an der Strecke unterstützt und kurzzeitig ein Stück begleitet haben. Ebenso bei Ralf und allen weiteren Volunteers, die an der Strecke einen wirklich tollen Job gemacht haben! Vor allem aber auch bei Ela, meiner geliebten Ehefrau, die mich vorbehaltlos bei solch irren Vorhaben unterstützt und Mut gibt.

Nachfolgend eine kurze Bildergalerie.

Die Strecke mit 10 km-Skalierung und Verpflegungspunkte

Ein Gedanke zu „100 Meilen Berlin/Der Mauerweglauf 2022

  • 5. September 2022 um 12:56
    Permalink

    Lieber Franz, herzlichen Glückwunsch und eine tiefe respektvolle Verneigung. Eine unglaubliche Leistung und tolle Bilder.

    Wenn Dein Herbst es erlaubt, können wir uns gerne mal wieder um den Wannsee verabreden oder auch um den Caputher See. Das habe ich neulich probiert. Ist eine sehr schöne Strecke, wenn auch nur etwa 8 Kilometer. Zum Warmwerden dürfte es Dir reichen, hoffe ich.
    Beste Grüße. Kai.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.